Geringe Aufbauhöhe und umweltschonend – homogener PVC-Bodenbelag für höchste Belastung

Geringe Aufbauhöhe und umweltschonend – homogener PVC-Bodenbelag für höchste Belastung

Öffentliche Objekte und gewerbliche Bereiche sind höchsten Belastungen ausgesetzt. Dementsprechend belastbar muss der Bodenbelag sein. Um den Aufwand zur Pflege und Reinigung möglichst gering zu halten, sollte der Bodenbelag zusätzlich sehr pflegeleicht und wenig reinigungsintensiv sein. Homogener PVC-Bodenbelag findet sich häufig in diesen Bereichen. Er besitzt aufgrund ihrer Zusammensetzung aus nur einem Material eine durchgehende Nutzschicht und sind daher sehr strapazierfähig. Durch die Polyurethan-Beschichtung sind homogene PVC-Bodenbeläge sehr pflegeleicht und besitzen eine lange Haltbarkeitsdauer. Damit eignen sich diese Bodenbeläge sehr gut für den Einsatz in öffentlichen Bereichen und in Gewerbeobjekten mit höchsten Belastungen.

Perfekter Bodenbelag für Renovierungen

Homogener PVC-Bodenbelag besitzt mit 2 mm eine geringe Stärke und kann ohne Probleme auf einen bereits vorhandenen Bodenbelag verlegt werden. Grundvoraussetzung ist ein saugfähiger, trockener, sauberer und ebener Untergrund. Unter Umständen muss der Untergrund noch mal verspachtelt werden, um optimale Bedingungen für die Verlegung homogener PVC-Bodenbeläge zu schaffen. Der Bodenbelag ist als Fliesen- und Bahnenware erhältlich.
Durch die PUR-Beschichtung sind homogene PVC-Bodenbeläge sehr pflegeleicht und fleckenbeständig. Zur Reinigung und Pflege genügen kehren und feuchtes Wischen. Aufwendige Reinigungs- und Pflegemaßnahmen sind nicht notwendig. Ein Plus für Objekte mit hoher Kundenfrequenz.

Homogener PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz von Gerflor (Quelle: Gerflor)

Homogener PVC-Bodenbelag Mipolam Symbioz von Gerflor (Quelle: Gerflor)

Frischer Wind mit homogenen PVC-Bodenbeläge

Farben wie intensives Rot oder Blau bringen frischen Wind in gewerbliche und öffentliche Objekte. Homogene PVC-Bodenbeläge sind auch marmoriert und in Holz- und Steinoptiken erhältlich. Die Design- und Farbvielfalt wie in den PVC-Bodenbelags-Kollektionen wie Vylon von Tarkett, Polyflor von Objectflor oder Mipolam Symbioz von Gerflor kann sich durchaus sehen lassen.
Homogener PVC-Bodenbelag ist zu 100 % recyclebar und damit sehr umweltschonend. Sie können nach dem Recycling wieder dem Produktionsprozess zugeführt werden. . Gerflor brachte mit der homogenen PVC-Bodenbelag-Kollektion Mipolam Symbioz sogar einen Bodenbelag auf den Markt, der zu 75 % aus erneuerbaren Ressourcen besteht und dank der Evercare-Oberfläche 30 % an Reinigungsmitteln einspart. Die Umwelt und der Geldbeutel werden damit optimal geschont.
Weiterführende Informationen zu Kollektionen homogener PVC-Bodenbeläge, Reinigung, Verlegung und Pflege gibt der Fachartikel “Homogenes PVC – der ideale Bodenbelag für höchste Belastungen”.

Share this post