Ladenbau

Waschbarer Teppichboden für den Objektbereich?

Flecken auf dem Teppich? Schmutzspuren durch Kunden und Lieferverkehr? Waren bisher oft aufwendige Reinigungs- oder sogar Renovierungsarbeiten notwendig, um der Lage Herr zu werden, gibt es mit Forbo Flotex nun einen Teppichboden, der nass gereinigt werden kann. Durch die Verankerung von Nylon-6.6-Fasern in einem wasserundurchlässigen Vinylrücken ist es möglich, die Flock Velours-Fasern bis zum Ende der Fasern zu reinigen. Für eine schnelle Trocknungszeit verwendete Floorings Systems (zur Forbo-Gruppe zugehörig) kurze Fasern und verhindert so eine Schimmelbildung.

Teppichboden Forbo Flotex - abwaschbarer Teppichboden

Gesunder Teppichboden für Allergiker

Vor allem Allergiker profitieren von dem Teppichboden. Der aus Flock Velours bestehende Bodenbelag wirkt antistatisch und bindet so Allergene und andere Schadstoffe im Boden. Die Allergie auslösenden Stoffe gelangen nicht in die Raumluft und entlasten den Allergiker. Allergiker profitieren gleich doppelt vom Teppichboden Forbo Flotex. Flock Velours lässt sich sehr gut durch Bürstsaugen reinigen. Allergene und Hausstaub werden optimal aus dem Teppichboden entfernt. Zusätzlichen Schutz bietet die Imprägnierung mit Sanitized®, einem antibakteriellen Mittel, das die Belastung mit Bakterien um ein Vielfaches reduziert. Der Teppichboden Forbo Flotex wurde aufgrund seiner Eigenschaften als bisher einziger textiler Bodenbelag mit dem British Allergy Foundation-Siegel ausgezeichnet.

Teppichboden mit den Eigenschaften elastischer Bodenbeläge

Forbo Flotex-Teppichboden besitzt aufgrund seiner Materialeigenschaften alle Vorteile eines elastischen Bodenbelags. Der Bodenbelag ist extrem pflegeleicht, strapazierfähig, voll desinfektionsfähig und rutschhemmend – sogar im nassen Zustand. Abnutzungserscheinungen durch Stuhlrollen o. ä. sind auch nach langer Benutzung nicht bzw. kaum zu sehen.

Auch bei der Gestaltung des Bodenbelags hat sich Forbo etwas einfallen lassen. Die als Bahnenware und als Teppich-Dielen erhältliche Teppichboden-Kollektion gibt es mit 21 Designs und über 300 Farben in unterschiedlichen Optiken. Bei Verwendung der Teppich-Dielen kann der Teppichboden individuell nach eigenem Geschmack gestaltet werden. Weitere Einzelheiten zu den Designs und den Eigenschaften der Forbo-Flotex-Kollektion gibt es im Fachartikel “Forbo Flotex – waschbarer Teppichboden für den Objektbereich”.

Read more...

Schauraum und Bodenbelag-Online-Shop in einem – Bodenprofi.de bei der BAU 2015

Die Messe für Architektur, Materialien und Systeme für Industrie- und Objektbau, Wohnungsbau sowie Innenausbau in München steht bevor. Ab dem 19. Januar 2015 präsentieren wieder Aussteller der Baubranche bis zum 24. Januar 2015 ihre Neuheiten. Auch der Bodenbelag-Fachhändler Bodenprofi.de nimmt 2015 an der bekannten Messe teil und präsentiert ein innovatives Portal für den B2B-Bereich. Mit vielfältigen Features, speziell für den B2B-Bodenbelag-Bereich, unterstützt Bodenprofi.de nicht nur das Gewerbe, sondern erleichtert Handwerkern auch die Arbeit. Maik Möller, Geschäftsführer von Bodenprofi.de, erläutert in einem Interview das Portal und dessen Neuheiten.

Übersichtliche Erläuterungen erleichtern die Arbeit

Übersichtliche Erläuterungen erleichtern die Arbeit

Praxisnähe und Erfahrung vereint in einem Portal

Bodenprofi.de wurde 2012 als Internetplattform für Bodenbeläge von der mbb – Ihr Bodenausstatter GmbH gegründet. Dank jahrelanger Erfahrung im Bereich Bodenbelag und B2B war Bodenprofi.de in der Lage, das Bodenbelag-Portal an die Anforderungen eines modernen Handwerkers anzupassen und so die Arbeit zu erleichtern. Gerade in der heutigen Zeit müssen Handwerker kundenorientiert und effizient arbeiten um sich am Markt behaupten zu können. Über Bodenprofi.de ist es für Handwerker nun möglich, mithilfe des virtuellen Schauraums Bodenbeläge gleich beim Kunden zu präsentieren, Angebote für den gewünschten Bodenbelag vor Ort zu kalkulieren und das Online-Marketing über den Anbieter laufen zu lassen. Auf Wunsch vermittelt der Fachhändler für Bodenbeläge auch Aufträge an Handwerker.

Bodenprofi.de fördert das Gewerbe

Mit dem neuen Portal fördert der Bodenbelag-Fachhändler Bodenprofi.de den Kontakt zwischen Industrie, Endkunde, Service- sowie Handwerksbetrieben. Bodenprofi.de vereint Handwerk und Industrie mit modernen Medien und Marketing. Obwohl sich die Bodenbelag-Plattform vorrangig an den B2B-Bereich richtet, können auch Privatkunden den Online-Shop für den Kauf ihrer Bodenbeläge nutzen, sich anhand der hochauflösenden Bilder und des Informationsmaterials für einen der über 25.000 Bodenbeläge entscheiden und kaufen.

Read more...

Attraktiver und strapazierfähiger Bodenbelag im Ladenbau

Bodenbeläge in Geschäften, Supermärkten und Kaufhäusern gehören zu den strapaziertesten Bodenbelägen überhaupt. Um den täglichen Belastungen durch Kunden, Lieferverkehr und Reinigungen standhalten zu können, kommen im Ladenbau nur Bodenbeläge zum Einsatz, die extrem strapazierfähig, leicht verlegbar und pflegeleicht sind. Hohe Nutzungsklassen und stärkere Nutzschichten garantieren eine hohe Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit. Bodenbeläge wie Objectflor SimpLay, Adramaq SL, Amtico Access und Gerflor Saga wurden mit Nutzungsklassen höher als 0,55 mm und einer selbst liegenden Verlegung für den Ladenbau konzipiert. Sie bringen die Eigenschaften mit, die ein Bodenbelag im Ladenbau haben sollte.

Notwendige Eigenschaften von Bodenbelag für den Einsatz im Ladenbau

Soll der Bodenbelag im Ladenbau zum Einsatz kommen, sollte er eine Nutzschicht von mindestens 0,55 mm besitzen. Für stärker frequentierte Kaufhäuser und Supermärkte werden sogar Nutzschichten von 0,7  mm empfohlen. Mit Nutzungsklassen von 32 bis 34 halten diese Bodenbeläge auch starken Besucheranstürmen stand.
Ein Bodenbelag, der im Ladenbau verwendet wird, sollte zusätzlich mit einer PUR- oder PU-Oberflächenbeschichtung versehen sein. Durch diese Beschichtung sind beispielsweise PVC-Bodenbeläge pflegeleicht und leicht zu reinigen. Aufwendige Unterhaltsreinigungen sind nicht notwendig.
Auch die Art der Verlegung des Bodenbelags spielt im Ladenbau eine nicht zu unterschätzende  Rolle. Selbst liegender Bodenbelag eignet sich aufgrund der einfachen Verlegung und Entfernung hervorragend für den Ladenbau. Bei eventuellen Renovierungsarbeiten oder bei einem Besitzerwechsel kann der Bodenbelag schnell wieder entfernt und ausgetauscht werden. Aufgrund der kleberlosen Verlegung ist es sogar möglich, den Bodenbelag an anderer Stelle neu zu verlegen.

PVC-Bodenblag Gerflor Saga (Quelle: www.gerflor.de)

PVC-Bodenblag Gerflor Saga (Quelle: www.gerflor.de)

Massivparkett und Linoleum – alte Bekannte im Ladenbau

Wer auf den strapazierfähigen Designbelag verzichten möchte, findet im Linoleum eine gute Alternative. Der extrem pflegeleichte und stark belastbare Bodenbelag ist für den Ladenbau wie geschaffen. Hohe Kundenfrequenz und Chemikalien hinterlassen keine Spuren auf dem Bodenbelag. Aufgrund der natürlichen Zusammensetzung ist Linoleum sehr umweltfreundlich.
Ebenfalls umweltfreundlich ist Massivparkett. Der Echtholzboden liegt preislich zwar in etwas höheren Kategorien, eignet sich aber dank seiner Renovierbarkeit durch Abschleifen und Neuversiegelung sehr gut für den Einsatz im Ladenbau. Der Bodenbelag reguliert zusätzlich auf natürliche Art und Weise das Raumklima.
Einzelheiten zur Verlegung, Eigenschaften des Bodenbelags im Ladenbau, zu aktuellen Kollektionen und zur Auswahl des passenden Bodenbelags im Ladenbau gibt es im Fachartikel “Strapazierfähiger Bodenbelag für modernen Ladenbau”.

 

 

Read more...

LINOLEUM – EINZIGARTIG NATÜRLICH

LINOLEUM – EINZIGARTIG NATÜRLICH

So wie in der Natur kein Stück exakt dem anderen gleicht, ist auch jeder Quadratzentimeter Forbo Linoleum einzigartig. Inspiriert von den unzähligen Farben und Strukturen, die unser Planet bietet, ist eine Bodenbelag-Kollektion entstanden, die ihresgleichen sucht. Die herrliche Mannigfaltigkeit der Natur als Muse und Vorbild: die Rinde eines Baumes, wilde Feldblumen, Erde und Steine, Blätter und Ströme. So bringt Linoleum Leben in jede Inneneinrichtung.

Weitere Infos zu: Linoleum

Read more...

Bodenbelag Ladenbau, Büro, Hotel für Berlin & Brandenburg – Top: Fabromont Kugelgarn

Bodenbelag für Ladenbau, Büro, Hotel, Kino, Gewerbe in Berlin & Brandenburg

Spezialist für Fabromont Kugelgarn Teppichbodenbeläge

Die mbb – Ihr Bodenausstatter GmbH aus Löwenberg verlegt nicht nur Ihren Teppichboden im Wohnzimmer in Berlin und Brandenburg. mbb ist auf Grund seiner 20-jahrigen Erfahrung im Objektbereich auch kompetenter Ansprechpartner für gewerblich genutzte Bodenbeläge. Gewerbliche Objekte wie Büros, Arztpraxen, Hotels sowie öffentliche Bereiche stellen besonders hohe Anforderungen an Nutzungsklasse, einfache und günstige Reinugung, Gesundheit und andere Faktoren.

mbb berät Sie deshalb umfassend und bietet Ihnen sehr günstige Preise sowie einwandfreie Verlegung.Kugelgarn® Fabromont – hoch strapazierfähiger Bodenbelag

Produktbeispiel Fabromont Kugelgarn
Einsatzbereiche: Büro, Verwaltung, Hotel, Kino, Fitnesscenter, Sozial- und Gesundheitsbereich, Schule, Verkaufsraum u.v.m.

Für stark frequentierte Objekt-Bereiche wie Großraumbüros, Hotels, Artztpraxenn und den öffentlichen Bereich benötigen Sie Teppichbodenbeläge für mit hohen Nutzungsklassen. Kugelgarn ist dafür am besten geeignet. Kugelgarn ist auf Grund seiner einzigartigen Materialeigenschaften besonders gut für hoch strapazierte Bereiche wie Ladenbau, Praxen, Büros, Hotels u.v.m. geeignet. Kugelgarn gibt es in sehr vielen Garnmischungen bzw. Farbschattierungen. Fabromont

Fabromont-Beläge sind Langzeitprodukte und aus Schweizer Qualitätsdenken entstanden. Kugelgarn® gibt es nur von Fabromont. Sie haben die Auswahl aus 5 miteinander kombinierbaren Lieferformen, über 6 Qualitäten und 70 Farben, für Doppel- oder Hohlraumboden, Estrich oder Treppe. Ob gerade oder krumme Raumgeometrie – schnittfest, richtungs- und rapportfrei passt sich Kugelgarn® in jeden Grundriss ein, ohne Nähte preis zu geben. Mit Kugelgarn® selbstliegender Bahnenware und Modulen haben Sie jederzeit Zugang zu den Versorgungskanälen für alle geläufigen Unterkonstruktionen. Eine Anpassung an neue Gegebenheiten, sei es, dass Wände verstellt werden oder Computerarbeitsplätze neu verkabelt werden müssen, ist problemlos möglich. Austausch oder Reparatur von einzelnen Flächen bleiben beinahe unbemerkt. Kugelgarn® stellt eine ganz eigene Generation textiler Bodenbeläge dar und bildet gemäss Stellungnahme des Textile and Flooring Institute, Aachen, vom 22. April 2003 eine eigenständige Kategorie neben Webware, Tufting und Nadelfilz. Der High-Tech-Strapazierbelag bietet zeitlose Ästhetik, fördert gesundes, sicheres Raumklima und unterstützt wirtschaftlich nachhaltige Lösungen.Die Polschicht besteht aus unzähligen, speziell gemischten Faserkugeln. Das Ergebnis ist eine extrem beanspruchbare, richtungsfreie, markant dreidimensional wirkende Oberfläche.
Kugelgarn® Resista® wurde vom Fachmagazin Fussbodentechnik zum „Besten Belag für Büro & Verwaltung“ gekürt

Read more...